20. April 2024

Atletico Madrid — FC Schalke 04 4:0, Champions-League-Qualifikation 2008

Mittwoch, 27. August 2008, 55.000 Zuschauer im Estadio Vicente Calderon in Madrid, Schiedsrichter: Frank de Bleeckere (BEL)

Atletico Madrid

Leonardo Franco – Johnny Heitinga, Luis Perea, Mariano Pernía, Tomas Ujfalusi, Maniche, Simão, Maxi Rodriguez, Sergio Agüero, Diego Forlan, Raul García

Trainer: Javier Aguirre

FC Schalke 04

Mathias Schober – Marcelo Bordon, Benedikt Höwedes, Christian Pander, Heiko Westermann, Halil Altintop, Fabian Ernst, Jermaine Jones, Ivan Rakitić, Levan Kobiashvili, Kevin Kuranyi

Trainer: Fred Rutten

Rote Karte

Pander (86.)

Tore

1:0 Aguero (19.)
2:0 Forlan (51.)
3:0 Garcia (82.)
4:0 Rodriguez (87.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen