16. Juni 2024

Borussia Dortmund — FC Liverpool 2:1 n. V., Finale Europapokal der Pokalsieger 1966

Donnerstag, 5. Mai 1966, 41.654 Zuschauer im Hampden Park in Glasgow, Schiedsrichter Pierre Schwinté (FRA)

Borussia Dortmund

Hans Tilkowski – Gerd Cyliax, Wolfgang Paul, Rudi Assauer, Theo Redder – Dieter Kurrat, Aki Schmidt, Willi Sturm – Reinhard Libuda, Sigfried Held, Lothar Emmerich

Trainer: Willi Multhaup

FC Liverpool

Tommy Lawrence – Chris Lawler, Ron Yeats, Willie Stevenson, Gerry Byrne – Gordon Milne, Tommy Smith – Ian Callaghan, Roger Hunt, Ian St. John, Peter Thompson

Trainer: Bill Shankly

Tore

1:0 Held (62.)
1:1 Hunt (68.)
2:1 Libuda (106.)

Besondere Vorkommnisse

Ein Gedanke zu “Borussia Dortmund — FC Liverpool 2:1 n. V., Finale Europapokal der Pokalsieger 1966

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen