16. Oktober 2021
WM

Spanien — Niederlande 1:0 n. V., WM-Finale 2010

Sonntag, 11. Juli 2010, 21 Uhr, 84.490 Zuschauer im Soccer City in Johannesburg, Schiedsrichter Howard Webb (ENG)

Spanien

Iker Casillas – Sergio Ramos, Gerard Piqué, Carles Puyol, Joan Capdevila – Sergio Busquets, Xabi Alonso (87. Cesc Fàbregas) – Andrés Iniesta, Xavi, Pedro (60. Jesús Navas) – David Villa (106. Fernando Torres)

Trainer: Vicente del Bosque

Niederlande

Maarten Stekelenburg – Gregory van der Wiel, John Heitinga, Joris Mathijsen, Giovanni van Bronckhorst (105. Edson Braafheid) – Mark van Bommel, Nigel de Jong (99. Rafael van der Vaart) – Arjen Robben, Wesley Sneijder, Dirk Kuyt (71. Eljero Elia) – Robin van Persie

Trainer: Bert van Marwijk

Tor

1:0 Iniesta (116.)

Gelbe Karten

Puyol (16.)
Ramos (23.)
Capdevila (67.)
Iniesta (118.)
Xavi (120+1.)

van Persie (15.)
van Bommel (22.)
de Jong (28.)
van Bronckhorst (54.)
Heitinga (57.)
Robben (84.)
van der Wiel (111.)
Mathijsen (117.)

Gelb-Rote Karte

Heitinga (109.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen