25. Februar 2024
WM

Brasilien — Italien 4:1, WM-Finale 1970

Sonntag, 21. Juni 1970, 19 Uhr, 107.412 Zuschauer im Aztekenstadion in Mexiko City, Schiedsrichter Rudi Glöckner (DDR)

Brasilien

Félix – Carlos Alberto, Brito, Piazza, Everaldo – Clodoaldo, Gérson, Roberto Rivelino – Jairzinho, Pelé, Tostão

Trainer: Mário Zagallo

Italien

Enrico Albertosi – Tarcisio Burgnich (74. Antonio Juliano), Pierluigi Cera, Roberto Rosato, Giacinto Facchetti – Mario Bertini, Sandro Mazzola, Giancarlo De Sisti – Angelo Domenghini, Roberto Boninsegna (84. Gianni Rivera), Luigi Riva

Trainer: Ferruccio Valcareggi

Karten

folgt

Tore

1:0 Pelé (18.)
1:1 Boninsegna (37.)
2:1 Gérson (66.)
3:1 Jairzinho (Gérson, 71.)
4:1 Carlos Alberto (Pelé, 86.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen