1. FC Magdeburg — FC Bayern München 5:3 n. E., DFB-Pokal 2000

1. November 2000, 26.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion in Magdeburg, Schiedsrichter Jürgen Jansen.

1. FC Magdeburg

Mirosław Dreszer, Andreas Golombek, Sören Holz, Waldemar Koc, Andreas Lücke (85. Josef Ivanovic), Marcel Rozgonyi, Bodo Schmidt, Dirk Hannemann, David Mydlo, Armando Zani, Adolphus Ofodile (71. Ronny Scholze)

Trainer Eberhard Vogel

FC Bayern München

Oliver Kahn, Patrik Andersson, Willy Sagnol, Ciriaco Sforza, Thorsten Fink, Thomas Strunz (75. Jens Jeremies), Michael Tarnat, Michael Wiesinger (64. Hasan Salihamdzic), Carsten Jancker, Paulo Sérgio, Alexander Zickler (68. Giovane Elber)

Trainer Ottmar Hitzfeld

Tore

1:0 Ofodile (66:)
1:1 Salihamidzic (79.)

Elfmeterschießen

1:2 Paulo Sérgio
2:2 Bodo Schmidt
Jens Jeremies vergibt
3:2 Josef Ivanovic
Giovane Élber vergibt
4:2 Andreas Golombek
4:3 Willy Sagnol
5:3 Dirk Hannemann





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.