Lok Leipzig — Girondins Bordeaux 6:5 n. E., Europapokal der Pokalsieger



22. April 1987 im Zentralstadion in Leipzig.

Weitere Details zum Spiel folgen noch. Bis dahin kann man sich – natürlich erst nach dem Ansehen der Partie – zu Gemüte führen, was der Spiegel damals unter dem Titel „Freche Hunde“ über die Mannschaft von Lok Leipzig schrieb.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.