20. April 2024
WM

Deutschland — Niederlande 2:1, WM-Achtelfinale 1990

Sonntag, 24. Juni 1990, 21 Uhr, 74.559 Zuschauer im Stadion Guiseppe Meazza in Mailand, Schiedsrichter Juan Loustau (ARG).

Deutschland

Bodo Illgner – Klaus Augenthaler – Stefan Reuter, Jürgen Kohler, Thomas Berthold, Andreas Brehme – Pierre Littbarski, Lothar Matthäus, Guido Buchwald – Jürgen Klinsmann (77. Karl-Heinz Riedle), Rudi Völler
Teamchef: Franz Beckenbauer

Niederlande

Hans van Breukelen – Ronald Koeman – Berry van Aerle (66. Wim Kieft), Frank Rijkaard, Adrie van Tiggelen – John van ’t Schip, Aron Winter, Jan Wouters, Richard Witschge (78. Hans Gillhaus) – Ruud Gullit, Marco van Basten

Trainer: Leo Beenhakker

Tore

1:0 Klinsmann (51.)
2:0 Brehme (85.)
2:1 Koeman (89., Foulelfmeter)

Gelbe Karten

Völler (21.)
Matthäus (77.)

Rijkaard (20.)
Wouters (32.)
van Basten (72.)

Rote Karten

Völler (22.)

Rijkaard (22.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen