Deutschland — Frankreich 1:0, WM-Viertelfinale 2014

4. Juli 2014, 13:00 Uh, 74.240 Zuschaue im Maracana in Rio de Janeiro, Néstor Pitana (ARG)

Deutschland

Manuel Neuer, Philipp Lahm, Jérôme Boateng, Mats Hummels, Benedikt Höwedes, Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira, Thomas Müller, Toni Kroos (90.+2′ Christoph Kramer), Mesut Özil (83. Mario Götze), Miroslav Klose (69. André Schürrle)

Trainer: Jogi Löw

Frankreich

Hugo Lloris, Mathieu Debuchy, Raphaël Varane, Mamadou Sakho (72. Laurent Koscielny), Patrice Evra, Paul Pogba, Yohan Cabaye (73. Loïc Rémy), Blaise Matuidi, Mathieu Valbuena (85. Olivier Giroud), Karim Benzema, Antoine Griezmann

Trainer: Didier Deschamps

Tor

0:1 Hummels (12.)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.